Filler Produkt Juvéderm

Mit zunehmendem Alter verringert sich die körpereigene Produktion von Hyaluron, unsere Haut wird trockener und das Gesichtsvolumen schwindet. Falten entstehen unter den Augen und in weiteren Teilen des Gesichts, die Schwerkraft tut ein Übriges, indem sie die Bildung von Falten und das Absacken der Haut fördert.

Einsatzgebiete:

  • Unterspritzen der Nasolabialfalte (Hautfalte, die vom Nasenflügel zum Mundwinkel verläuft)
  • Auffüllen der Mundwinkelfalten (Lachfalten)
  • Wangenaufbau
  • Jochbeinaufbau
  • Lippenkontur (betont und optimiert die Form und Farbe der Lippen)
  • Unterspritzung des Oberlippenbereiches (Glättung von Knitterfalten)
  • Glätten der Zornesfalte (zwischen den Augenbrauen)
  • Glättung von Stirnfalten

Verfahren

Die Hyaluronsäure wird mit sehr feinen Nadeln eingespritzt, die Behandlung nimmt ca. 10 bis fünfzehn Minuten in Anspruch. Ein großer Vorteil bei dem von uns verwendeten Filler ist das darin enthaltene Lidocain, ein örtlich wirksames Betäubungsmittel, das eine sehr schmerzarme Behandlung ermöglicht. Gesichter die mit Hyaluronsäure unterspritzt werden, wirken wieder frisch, jugendlich und strahlend. Je nach Quervernetzung hält das Ergebnis zwischen sechs und zwölf Monaten an, wobei hier zu erwähnen ist, dass Nikotinkonsum und UV-Strahlung den Hyaluronabbau beschleunigen. Eine Unterspritzung lässt sich allerdings beliebig oft durchführen.


Genesung Nachbehandlung

Ein bis zwei Tage nach dem Eingriff können die behandelten Stellen angeschwollen sein, direkte Sonneneinstrahlung ist währenddessen zu vermeiden. Kühlkompressen helfen in dieser Zeit die Schwellungen zu reduzieren.

Ausführliche Informationen über die Zeit nach Ihrer Hyaluron-Behandlung erhalten Sie selbstverständlich bei unserem gemeinsamen Erstgespräch im PKLP Ästhetikzentrum.


Risiken

Die Risiken einer Hyaluron-Behandlung im PKLP Ästhetikzentrum sind äußerst gering. Trotzdem möchten wir Sie gerne über mögliche ungewollte Reaktionen Ihres Körpers aufklären.

Ausführliche Informationen über die Risiken Ihrer Behandlung erhalten Sie selbstverständlich bei unserem gemeinsamen Erstgespräch im PKLP Ästhetikzentrum.


Kosten

So einzigartig, wie jeder Mensch ist, so individuell auf ihn zugeschnitten muss auch die jeweilige Behandlung sein. Dementsprechend unterschiedlich können sich auch die Preise gestalten.

Gerne informieren wir Sie ausführlich über die Preisgestaltung für Ihre ganz persönliche Behandlung sowie mögliche Finanzierungsmöglichkeiten mittels unseres Partners bei Ihrem Beratungsgespräch im PKLP Ästhetikzentrum.