Facelifting

Facelifting ermöglicht Ihnen ein Aussehen, das Ihrem Alter entspricht.
Die Jugendblüte kann nicht bewahrt werden und auch die Zeit lässt sich nicht zurückdrehen – Alterserscheinungen machen sich früher oder später bemerkbar.
Mit den modernen Mitteln der ästhetischen Medizin lassen sich jedoch die Zeichen einer Hautalterung mildern und anhaltend verbessern.

Verfahren

Für das Hals-Wangen-Lifting setzen wir im PKLP Ästhetikzentrum auf die SMAS-Technik, die in Verbindung mit einem Volumenaufbau die besten und dauerhaftesten Ergebnisse ermöglicht. Bei diesem Verfahren wird die Straffung oberhalb des Jochbeins angesetzt und verbessert dadurch das gewünschte Resultat – nicht nur die Wange wird gestrafft, sondern auch der gesamte mittlere Teil des Gesichtes. Dadurch hält ein Lifting dieser Methodik weit mehr als zehn Jahre an.

Bei SMAS (Superfizielles muskuloaponeurotisches System) wird die unter der Haut liegende oberflächliche Muskulatur gelöst, gestrafft und neu positioniert. Der Schnitt für die Gesichtsstraffung wird unauffällig um das Ohr gelegt und endet über und hinter dem Ohr im Haaransatz.
Zusätzliche Korrekturen wie Ober- oder Unterlid-Lifting, Stirnlifting oder die Laser-Behandlung von Falten am Mund können in der gleichen Operation erfolgen.


Genesung/Nachbehandlung

Die Genesungsdauer beträgt ca. zehn Tage. Es treten leichte Schwellungen im Bereich des Halses und des Unterliedes auf. Wir empfehlen zur Behandlung leichte Lymphdreinagen, die nach einer Erklärung von unserem Arzt vom Patienten selbst durchgeführt werden können.

Durch die Verwendung von selbstauflösenden Nähten ist keine Nahtentfernung notwendig.

Ausführliche Informationen über die Zeit nach Ihrer Laserbehandlung erhalten Sie selbstverständlich bei unserem gemeinsamen Erstgespräch im PKLP Ästhetikzentrum.


Risiken

Die Risiken eines Faceliftings im PKLP Ästhetikzentrum sind äußerst gering. Trotzdem möchten wir Sie gerne über mögliche ungewollte Reaktionen Ihres Körpers aufklären.

Ausführliche Informationen über die Risiken Ihrer Laserbehandlung erhalten Sie selbstverständlich bei unserem gemeinsamen Erstgespräch im PKLP Ästhetikzentrum.


Kosten

So einzigartig, wie jeder Mensch ist, so individuell auf ihn zugeschnitten muss auch die jeweilige Behandlung sein. Dementsprechend unterschiedlich können sich auch die Preise gestalten.

Gerne informieren wir Sie ausführlich über die Preisgestaltung für Ihre ganz persönliche Behandlung sowie mögliche Finanzierungsmöglichkeiten mittels unseres Partners bei Ihrem Beratungsgespräch im PKLP Ästhetikzentrum.